Über uns

Mein Name ist Steffi Wustrau und ich bin einer der glücklichen Menschen, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben und heute noch mit Freude ausüben.

 

Seit 15 Jahren betreibe ich einen Hundesalon in Bernburg

in der Gröbzigerstraße 63a.

1999 absolvierte  ich in Bochum auf der Groomerakademie meine Prüfung mit Auszeichnung ab (Fachrichtung Terrier)

Seit 20 Jahren züchte ich erfolgreich Leonberger Hunde im VDH/FCI


Arbeite seit 15 Jahren als Kommunikations u. Verhaltenstherapeut für Hunde, nach wissenschaftlichen Erkenntnissen von Konrad Lorenz
- Günther Bloch (Wolfsforscher)
- Dr. Roger Mugford (Verhaltenstherapeut GB)
- Professor Erik Zimen † (Wolfsforscher)
- Dorit Urd Feddersen-Petersen (Ethologin, Uni Kiel)
- JanFennell
- Malcolm B.Willis (Genetik)
- Dr. Friedmar Krautwurst (Genetik Hundezucht)
- Turid Rugaas (Kommunikationtechnik)
- Linda Tellington Jones (Tellington Touch)
- Eberhard Trumler †( Forschungsstation Wolfswinkel)



 

Seit 2010 arbeite ich auch als Beraterin im Bereich Präventiev-Medizien.

Innerhalb dieser Arbeit geht es um die Vorbeugung der Krankheitsentstehung.

 

Ein Hobby von mir ist das Verspinnen von Tierhaar, insbesondere Hundehaar. Mehr Infos

darüber unter www.bärenhütte-bernburg.de

 

 

Mein Lebensgefährte arbeitet auch als selbständiger Unternhehmer innerhalb seines Einzelhandel und Reparaturgeschäfts, welches sich im Haus befindet. Somit hat er die Möglichkeit 24 Std. unsere Leobande nebenbei zu betreuen. Dies wirkt sich natürlich stark auf die Bindung aus. Er ist die Bezugsperson Nr.1 für das gesamte Rudel. Diese Position musste er sich bei den Hunden allerdings erarbeiten. Mit Spiel, Spaß, Konsequenz uns Souveränität war die Führungsposition schnell auf seiner Seite.